Xplore

mit Hans Ziefle

Mission. Ein klares Thema in der Bibel, aber mit vielen offenen Fragen in der Praxis. Wer ist berufen? Heißt Mission für mich bis an das Ende der Welt zu gehen? Was hat die Gemeinde damit zu tun? Nicht die Betroffenheit zu dem Thema Mission fehlt, sondern die praktischen Grundlagen der Umsetzung. Durch die Abendbibelschule soll neu motiviert werden grundlegende Antworten für die Praxis der Mission im In- und Ausland zu finden. Entdecke Gottes Wort, Gottes Geschichte, Gottes Welt und Gottes Werk.

Lernziele und Schwerpunkte

  • Wir schaffen biblisches Verständnis über Gottes ewigen Heils und Schöpfungsplan.
  • Wir betrachten einige spezifische Aspekte der Geschichte mit Missionsperspektive.
  • Wie verstehen Unterschiede und Zusammenhänge zwischen lokaler und weltweiter Gemeinde und dem Reich Gottes.
  • Wir erläutern biblisch und praktisch die lokale und weltweite Missionssituation.
  • Wir „updaten“ uns: Weltsituation im 21 Jahrhundert in der globalen Welt.
  • Wir sehen wie die lokale Gemeinde sich aktiv und praktisch in die Mission begibt.

Referent: Hans Ziefle ist Lehrer im Fachbereich Mission und ehemaliger Braker Bibelschüler. Durch seine 25-jährige Tätigkeit als Leiter von internationalen und übergemeindlichen Teams und der Gründung einiger Missionsorganisationen in Chile kann Hans viel aus seinem persönlichen Erfahrungsschatz berichten. 2006 schloss Hans den Master in Missionstheologie und Missionspraxis ab.

Informationen

Termine:
Dienstag 19.03.2019
Dienstag 26.03.2019
Dienstag 02.04.2019
Dienstag 09.04.2019
Dienstag 16.04.2019

Beginn: 19:30 Uhr
Kosten: 40,00 €
 inkl. Arbeitsbuch
(Bezahlung am ersten Abend vor Ort)
Ort: Unterrichtsgebäude der Bibelschule Brake

Anmeldung erforderlich.

Für weitere Informationen oder bei Fragen kontaktieren Sie uns.

Telefon: 05261 809-0